Startseite

Herzlich Willkommen bei uns in der Pilgerherberge Pfaffenwinkel – Bernbeuren im Auerbergland –
Sie suchen eine Unterkunft – eine Auszeit – Stille Tage

Zu Fuß einem Pilgerweg folgen,

–     sich eine Auszeit nehmen,
       –     den Sinn meines Lebens – mich selbst – oder Gott finden.
            –      An Bruchstellen des Lebensweges neue Orientierung suchen
                      –      In Krisen einen Anker werfen und sich abseits des Alltags
.                                                                                                                      neu ausrichten.

Das alles könnten Gründe sein, einen Ort zu suchen, an dem man durchatmen kann.

Wir alle sind in unserem Leben unterwegs. Häufig sind unsere Wege nicht so glatt, wie wir uns das wünschen.
Wir öffnen unser Haus für Menschen, die als Pilger oder sonst im Leben unterwegs sind und bieten für eine oder mehrere Nächte Quartier:
  • Ganz klassisch für Pilger, die auf einem der Pilgerwege einfache Zimmer zum Übernachten suchen,
  • Einkehr und Rückzugsmöglichkeit für Menschen, die für mehrere Tage einen Ort brauchen, um aus dem Alltag zu entfliehen, sich Stille Tage gönnen möchten, eine geistliche Auszeit brauchen.

Egal ob Sie einfach ganz alleine sein möchten oder seelsorgerliche/therapeutische Gesprächsangebote wünschen – beides ist möglich.

Die Gastgeber und Kater leben mit im Haus.                  

Unsere kleine Pilgerherberge liegt in Bernbeuren, nur 300m von der Pfarrkirche  St. Nikolaus entfernt –
mit Blick auf den Auerberg und der St. Georgskirche.

 

 

Diese Pilgerwege treffen sich in unserer Gemeinde oder gehen in der Nähe vorbei: 

der Münchner Jakobsweg,
die Wilden Flüsse der heiligen Landschaften Pfaffenwinkel,
der König-Ludwig-Weg und
der Lech Höhenweg
Wandertrilogie Allgäu

Der Pfaffenwinkel ist von vielen Klöstern und Kirchen, aber auch von einer herrlichen Voralpenlandschaft geprägt.

Vom Auerberg haben Sie einen Blick über mehrere hundert Kilometer Alpenpanorama.

Über Uns

Wir sind gemeinsam und auch jeder alleine, verschiedene Wander- und Pilgerwege in dieser Welt gegangen:

Teile des schwäbischen Jakobsweges, Teile des Shvil Israel,
Wege auf Mallorca, Neuseeland und Nepal.

Unterwegs auf den Pilgerwegen sind wir immer wieder von freundlichen Menschen aufgenommen worden. Dies waren oft Begegnungen, die uns geprägt und eindrückliche Spuren hinterlassen haben – auf unserem Weg mit uns selbst, zu Gott, zur Tiefe des Lebens.

 

Wir haben erlebt, dass es gut tat aufgenommen zu werden und nicht nur ein Bett für die Nacht zu haben.

Durch diese Erfahrungen geprägt, möchten wir auch unser Zuhause öffnen für Menschen, die unterwegs sind.

Wir freuen uns auf Lebensgeschichten, die im Haus erzählt werden und wünschen uns, allen etwas auf den Lebenswegen mitgeben zu können, die sich in unserem Haus kreuzen.

 

 

Wir, das sind:

Ilse Kummer, *Summer of 69, Krankenschwester für Intensivmedizin, mit einem Herzen für Menschen

Walter Kummer, *63er Maikäfer, Diakon, systemischer Berater, Therapeut und
Seelsorger, Pilgerbegleiter

 

 

So manche heftige Lebenskrisen haben wir durch das Laufen, immer in dem Kontakt mit dem lebendigen Gott, bearbeitet.

Nun bieten wir unsere Gastfreundschaft, unseren Glauben, und die Qualifikation als Berater anderen Pilgern des Lebens an.

 

Auch wir sind immer noch jedes Jahr irgendwo unterwegs,
zu Fuß oder mit unseren Bullis  campend.

 

 

Deshalb steht die Pilgerherberge auch nicht das ganze Jahr zur Verfügung.

Offene Zeiten bitte nachfragen oder diese unter „Angebote und Termine“ nachschlagen.

Angebote und Termine

Wir bieten
Übernachtungen für Pilger,
Geistliche Auszeiten,
begleitete Pilgertage,
Stille Tage,
christliche Therapie, Seelsorge und Beratung:

Übernachtungen für Pilger

für 1-2 Nächte mit Frühstück, nach Absprache Brotzeit zum mitnehmen. Zweibettzimmer mit Gästebad und WC im EG, selbst gebackenes Brot, eigene Marmeladen…
Derzeit können 5 Personen bei uns in zwei Zimmern übernachten.
Zwei Preiskategorien  20€ – 26€/Person incl. Tourismusabgabe im Zweibettzimmer. Einzelzimmer mit Aufschlag

Mehrtägige Auszeiten mit oder ohne Seelsorge/Therapiegesprächen auf christlicher Basis

Sie brauchen Abstand von Ihrem Umfeld?
Einfach nur um einmal wieder durchzuatmen – um Zeit für sich und für Gott zu haben?
Oder Sie leben in einer Krise, wollen einmal aus dem Hamsterrad raus, brauchen eine Luftveränderung und einen Gesprächspartner, der Ihnen beim Sortieren Ihrer Situation hilft?

Als Einzelperson oder als Paar ….

Bei uns können Sie sich Zeit für sich nehmen, an den Tageszeiten-Gebeten im Haus teilnehmen, sich Zeit in unserer Kapelle gönnen oder auf Wegen rund um Bernbeuren und den Auerberg die Seele baumeln lassen… 

In optionalen Seelsorge- oder Beratungsgesprächen Ihre Situation reflektieren, neu betrachten…

Bitte fragen Sie nach aktuellen Paketpreisen ÜN/Frühstück mit Gesprächen und lassen Sie uns gemeinsam überlegen, was Ihnen gut tut. 

Begleitete Pilgergruppen:

Wir gehen vom Haus aus auf Pilgerwegen des Pfaffenwinkels, z. T. mit Transfer vom Ende des Weges zurück zum Haus. 

Nächste Gruppen:

Derzeit keine geplanten Gruppenveranstaltungen

Begleitete Pilgerwege für bestehende Gruppen:

Gerne bieten wir auch für Ihre Hauskreise, Gebetsgruppen, Familien… Pilgerwege an.

Sowohl mit Unterkunft in unserer Herberge,  aber auch von anderen Unterkunftshäusern oder von Ihrem Wohnort hier in der Umgebung beginnend. 

Maximale Gruppengröße  derzeit 5  Personen bei Unterkunft in unserem Haus.
Bei größeren Gruppen können wir zusätzliche Zimmer/FeWo in der Nachbarschaft erfragen.
Wenn wir von Ihrem Wohnort oder Pfarrei starten ist die Gruppengröße von Ihnen zu bestimmen.

 

Seelsorge / Beratung / Therapie nach systemischen Grundlagen für Einzelpersonen, Paare und Gruppen


Als Systemischer Therapeut und Seelsorger biete ich, Walter Kummer, für Interessierte aus der Region, Beratungs- und Seelsorgegespräche auf christlicher Grundlage an. 

Jeder Mensch trägt die Ahnung einer Lösung für seine Situation in sich. Oft ist diese Ahnung gerade verschüttet, man kennt sich in seinem eigenen Leben gerade nicht mehr aus, braucht Unterstützung zum sortieren oder eine Sicht von aussen….
Es gilt den eignen individuellen Lösungsweg zu entdecken, besondere erlebte Momente wahrzunehmen und daran neu anzuknüpfen.

Ich weiß als Berater nicht Ihre Lösung, aber wir machen uns gemeinsam auf den Weg, um Situationen, Beziehungen oder Lebensumstände anzusehen, einen neuen Blick einzunehmen und mögliche Veränderungen und Lösungen zu finden..

Der persönliche christliche Glaube kann in den Gesprächen einfließen und eine Rolle spielen.
Wer dazu aber keinen Bezug hat, wird Lösungen auch mit seinen persönlichen Lebenseinstellungen finden. 

Für weitere Angebote bitte regelmäßig reinschauen. 

Pilgerherberge geschlossen 2021:
20.07. – 31.07.
17.09. – 17.10.21

Haus und Pilgerzimmer

Unsere Pilgerherberge liegt in Bernbeuren am Auerberg in Oberbayern

In einer Wohnsiedlung in Bernbeuren mit Blick auf den Auerberg.  Es ist unser eigenes Zuhause, in dem wir Sie begrüßen. Mit uns wohnt noch Kater Balu (Achtung Katzenhaarallergiker!).

Zu dem freien Blick auf der Startseite sind es nur 10 Minuten zu Fuß.

Es ist ein Nichtraucherhaus ohne Fernseher. Wer auf den Außenkontakt nicht verzichten möchte, kann sich gerne über unseren Gastzugang in die weltweite Webwelt einloggen.

Altar in der Kapelle

 

Eine kleine Hauskapelle befindet sich im 1. Obergeschoß und lädt zu persönlicher Stille und Anbetung ein.

Wir selbst beten hier die Tagzeitengebete, zu denen jeder, der bei uns gerade Zeit verbringt, herzlich eingeladen ist

 

 


Unsere Zimmer:
Wir haben 3 Zimmer in denen maximal 7 Personen übernachten können.
Aufgrund von Corona stehen derzeit nur die beiden Zimmer im Keller zur Verfügung

Zimmer im Obergeschoß mit Schlafcouch und Balkon
Einzelbett im Zimmer Obergeschoß

 

 

 

Blaues Zimmer im Kellergeschoss mit Doppelbett
Sitzgelegenheit im blauen Zimmer

 

 

 

 

 

 

 

Gelbes Zimmer im Kellergeschoss mit 2 Einzelbetten
und Sitzgelegenheit

 

 

 

 

 

 

Frühstücksecke im Wohnzimmer

 

Platz zum Entspannen

 

Badezimmer für unsere Gäste

 

 

 

 

Es gibt ein gemeinsames Badezimmer für alle Pilger.

 

 

 

 

 

 

 

Garten mit Mini-Teich

Im Haus gibt es neben den Zimmern keinen eigenen Aufenthaltsraum, aber bei schönem Wetter stehen ein Garten mit Feuerstelle und kleinem Teich, sowie ein Freisitz mit Grill zur Benutzung zur Verfügung. 

 

 

Feuerschale, die gerne angeschürt werden darf

Waschmaschine und Trockner sind vorhanden und können nach Absprache genutzt werden.

Kalte Getränke oder Kaffee/Tee können zu Selbstkosten erworben oder bei Bedarf auch in unserer Küche zubereitet werden. 

Freisitz mit Grill
Freisitz

Warme Mahlzeiten bekommen Sie in Fußwegentfernung in örtlichen Gaststätten.

Ein kleiner Dorfladen, mit Backwarenverkauf, eine Metzgerei, eine Apotheke und eine Post, sowie Geldautomaten von Raiffeisenbank und Sparkasse stehen in Bernbeuren zur Verfügung.

Eine Busverbindung besteht nach Schongau und über Steingaden bis Weilheim. 

Eine Zugverbindung besteht ab München über Weilheim nach Schongau. 

Nach Absprachen können wir einen Transfer anbieten, wenn öffentliche Verkehrsmittel nicht erreicht werden können. 

Kontakt

Pilgerherberge Pfaffenwinkel

Ilse und Walter Kummer 

Bayernstr. 4

86975 Bernbeuren

08860/273 0 175 (mit Anrufbeantworter)

info@pilgerherberge-pfaffenwinkel.de